Giyaman Keramik

"Giyaman" ist ein Fremdwort, das im Glas von der Edo-Zeit bis zur frühen Meiji-Zeit verwendet wird. Die transparente Textur wie Glas und die tiefe Textur, die an Lackwaren erinnert, werden als "Yakimono" ausgedrückt und als "Giyaman-Keramik" bezeichnet. Es hat eine Ausstrahlung, die es wie ein Glas aussehen lässt, und wenn Sie ein Gericht kochen, sieht das Gericht noch besser aus.
"Aubergine Marineblau" ist eine traditionelle japanische indigofarbene Farbe, deren tiefe Indigofarbe und die chrysanthemenförmigen weißen Linien an Glas erinnern.